Schlagwort-Archive: Vergleich

15. Mai 2024

Heute führten uns unsere Schritte nach Siena. Falls sich wer gefragt hat, warum ich immer wieder zur Wonder-App greife, hier einer der Gründe.

Der Dom in Siena

Das ist der Dom in Siena. Mit dem Prompt „The cathedral of Siena painted in watercolour.“ habe ich openart.ai mit dem Datenmodell Juggernaut XL und getimg.ai mit ThinkDiffusion XL gefüttert. Die Ergebnisse sind nicht so überzeugend.

Und hier das Ergebnis der Wonder-App mit dem gleichen Prompt, allerdings in deutscher Sprache.

Die Fassade passt nicht ganz. Das Ergebnis ist aber näher dran, finde ich.

Social-Media-Nutzung im EU-Vergleich

Eurostat, das Statististikamt der EU, hat neue Zahlen zur Nutzung von Social-Media-Angeboten veröffentlicht.

Deutschland landet im europaweiten Vergleich im letzten Viertel. Da stellt sich doch die Frage, ob wir in Deutschland kritischer sind, was die Weitergabe unserer Daten betrifft. Oder sind wir vielleicht nicht so kommunikationsaffin?

In Ungarn, Malta und Belgien liegt der Nutzeranteil in der Altergruppe der 16- bis 74-jährigem bei über 80 %. In Deutschland beträgt er nur 56 %. Einen geringeren Nutzeranteil gibt es nur noch in Tschechien, Slovenien und Frankreich.

Zu einem vergleichbaren Resultat kommt man übrigens auch, wenn man sich die Altersgruppe der 12- bis 15-jährigen Jugendlichen in Deutschland ansieht. Auch hier beträgt der Anteil der Nutzer im Durchschnitt gerade einmal 54 %.

 

iPad 1, Terra Pad 1050 und Netbook im Verleich – 7. Apr. 2011

Heute nun habe ich alle drei Geräte zum Testen vorliegen. Das Netbook ist eigentlich schon ein Notebook und wird von mir beigesteuert. iPad und Terra Pad sind mir von meiner Firma zur Verfügung gestellt worden.

Was ist das Ziel? Ich möchte herausfinden, welches Gerät besser die Anforderungen des Unterrichts für Lehrer und Schüler erfüllt. Als Lehrer möchte ich Texte schreiben (ich benutze derzeit Word als Tafelersatz), Präsentationen vorführen, Videos abspielen und verschiedenste Webseiten zeigen.

Von unseren Schülern wird erwartet, dass sie Texte als Hausaufgaben, Fach- und Jahresarbeiten verfassen können. Außerdem sollen Sie Handreichungen und Schautafeln erstellen können. Die dafür notwendigen Kenntnisse erlangen sie z. B. durch Informationsrecherche im Web. Außerdem müssen unsere Schüler Vorträge mit Präsentationsmedien begleiten können.

Ich bin schon ziemlich gespannt, wie der Vergleich ausfällt.

Da ich bereits im Besitz eines iPods Touch bin, beginne ich meinen Test auch gleich mit dem iPad. Die Benutzung scheint ja vergleichbar zu sein. Zuerst spiele ich mal mit dem iPad rum.